Hauptinhalt

Kultur und Medien

Ein Frau steht an einem mit Zeichnungen und Künstlerequipment belegten Tisch und arbeitet an etwas. © Stephan Floss

Sie sind voller neuer Einfälle, vielseitig und neugierig? Dann ist vielleicht eine Tätigkeit im Bereich Kultur und Medien etwas für Sie. In den Einrichtungen des Freistaates gibt es unzählige spannende Möglichkeiten, Ihr Talent einzubringen: in den Sächsischen Staatstheatern ebenso wie in den Museen oder beispielsweise in wissenschaftlichen Bibliotheken der Hochschulen. In den Ministerien und Behörden werden zudem Veranstaltungsmanager oder Social Media-Referenten gesucht.

Angestellte in den künstlerischen Werkstätten sind z.B. Gewandmeister, Theatermaler, Modist, Raumausstatter, Maßschneider oder Maskenbildner. Sie sind Teil eines großen Teams, das die Aufführungen in der Sächsischen Staatsoper Dresden oder dem Staatsschauspiel Dresden kreativ ausstattet.
Sie können bei den Sächsischen Staatstheatern arbeiten.

Einsatzbereiche

Staatsbetrieb Sächsische Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden

Archäologen leiten oder organisieren Ausgrabungen, spüren materielle Zeugnisse früherer Kunst und Kulturen auf, bergen Fundstücke und werten sie aus. Sie rekonstruieren archäologische Funde, inventarisieren sie und empfehlen Maßnahmen zum Schutz oder zur Restaurierung. Im Forschungsbereich veröffentlichen sie ihre Ergebnisse oder bereiten sie visuell auf. Sie organisieren Ausstellungen und präsentieren sie einer breiten Öffentlichkeit.
Sie können im Landesamt für Archäologie arbeiten.

Einsatzbereiche

Staatsbetrieb Landesamt für Archäologie Sachsen

Bibliothekare beschaffen Bücher, Zeitschriften sowie andere Medien. Sie erfassen die Medien am Rechner, entwickeln eine Systematisierung und pflegen die vorhandenen Bibliotheksbestände. Außerdem übernehmen sie die mit dem Verleih verbundenen Tätigkeiten und stellen Benutzerausweise aus, beraten Bibliotheksnutzer und beschaffen die gewünschten Medien und Informationen.
Sie können in der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek arbeiten, in weiteren wissenschaftlichen Bibliotheken der Universitäten und Hochschulen, in der Deutschen Zentralbücherei für Blinde oder in allen weiteren Behörden mit Bibliotheksbestand.

Einsatzbereiche

Schulen in Landesträgerschaft
Staatsbetrieb Deutsche Zentralbücherei für Blinde
Staatsbetrieb Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden

Bühnentechniker verfügen über eine Berufsausbildung z.B. als Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Schlosser oder Metallbauer und haben Interesse an den maschinentechnischen Einrichtungen der Bühnentechnik. Verantwortlich richten sie Geräte und Anlagen der Bühnenmaschinerie ein. Sie bedienen und programmieren die Steuerung der Bühnenmaschinerie und stellen Dekorationen für den Vorstellungsbetrieb bereit. Körperliche Fitness, Belastbarkeit und Höhentauglichkeit sind für diese Tätigkeit erforderlich.
Sie können bei den Sächsischen Staatstheatern arbeiten.

Einsatzbereiche

Staatsbetrieb Sächsische Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden

Kulturwissenschaftler sind maßgeblich für die Vermittlung von Kunst und Kultur in der Gesellschaft zuständig. Sie nehmen Aufgaben der Kulturförderung und -vermittlung wahr und organisieren die Schnittstellen zwischen Kultur und Wirtschaft. Die Bereiche Kunst, Musik, Kommunikation, Literatur, Theater, Archäologie und Medien stehen im Vordergrund.
Sie können im Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst und seinen nachgeordneten Staatsbetrieben tätig werden, aber auch in den Kulturbereichen anderer Behörden.

Einsatzbereiche

Sächsische Landeszentrale für politische Bildung
Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Staatsbetrieb Landesamt für Archäologie Sachsen
Staatsbetrieb Sächsische Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Staatsbetrieb Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Musiker, Sänger, Tänzer und Schauspieler gestalten die kulturelle Szene im Freistaat Sachsen und agieren auf dem hohen Niveau der Sächsischen Staatstheater. Die Sächsische Staatsoper Dresden vereint das Musiktheater, das Semperoper Ballett und die Sächsische Staatskapelle Dresden in der Semperoper; weiterhin gehört das Staatsschauspiel Dresden zu den Sächsischen Staatstheatern.
Für Sie öffnet sich der große Vorhang als darstellender Künstler oder Musiker bei den Sächsischen Staatstheatern.

Einsatzbereiche

Staatsbetrieb Sächsische Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden

Museologen sammeln, pflegen, verwalten, dokumentieren und sichern Bestände in Museen. Mithilfe von Dokumentationssystemen legen sie Inventare und Kataloge an. Sie begutachten museale Objekte und organisieren Leihgaben. Bei der Konzeption, Organisation und technischen Vorbereitung von Ausstellungen wirken sie mit, führen Besucher durch das Museum und erläutern zielgruppengerecht die Bedeutung und den historischen Kontext der jeweiligen Exponate.
Sie können bei den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden oder im Staatlichen Museum für Archäologie smac tätig werden.

Einsatzbereiche

Staatsbetrieb Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Restauratoren arbeiten vor allem in Museen, Archiven, Bibliotheken oder der Denkmalpflege. Sie pflegen, erhalten, restaurieren und konservieren Kunst- und Kulturgüter. Außerdem kümmern sie sich um die wissenschaftlich-technologische Erfassung der Werke. Meist spezialisieren sie sich auf einen Bereich: die Restaurierung von Archivgut, Gemälden, Skulpturen, Wandmalereien, antiken Möbeln oder Filmen.
Sie können z. B. im Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, im Landesamt für Denkmalpflege, bei den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden oder in der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek (SLUB) arbeiten.

Einsatzbereiche

Landesamt für Denkmalpflege
Sächsisches Staatsarchiv
Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Staatsbetrieb Landesamt für Archäologie Sachsen
Staatsbetrieb Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden
Staatsbetrieb Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Social-Media-Referenten planen, konzipieren und betreuen die Social-Media-Aktivitäten einer Einrichtung. Sie sind im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit tätig, formulieren Texte und filtern Informationen. Für den Content in Social-Media-Kanälen oder in Blogs zeichnen sie verantwortlich und führen Kampagnen durch.
Sie können in allen Einrichtungen des Freistaates Sachsen arbeiten.

Einsatzbereiche

Landesamt für Straßenbau und Verkehr
Sächsische Landeszentrale für politische Bildung
Sächsische Staatskanzlei
Sächsisches Staatsministerium der Innern
Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Staatsbetrieb Deutsche Zentralbücherei für Blinde
Staatsbetrieb Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden
Staatsbetrieb Sächsische Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Staatsbetrieb Staatliche Kunstsammlungen Dresden
 

Veranstaltungsmanager koordinieren die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen und Messeauftritten. Sie planen ein Veranstaltungskonzept, kommunizieren mit den unterschiedlichen Akteuren und beraten die Fachabteilungen in organisatorischen, rechtlichen und protokollarischen Fragen. Auf Messen repräsentieren sie ihren Arbeitgeber und werben für sächsische Erzeugnisse oder Kampagnen.
Sie können in allen Behörden des Freistaates Sachsen arbeiten.

Einsatzbereiche

Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst

Stellenangebote im Fachbereich Kultur und Medien

zurück zum Seitenanfang