Hauptinhalt

Stellenangebote

Stellenangebote einschränken auf:

     
   

17 Ergebnisse

Referenten (m/w/d) im Referat 45 - Landeshochwasserzentrum, Gewässerkunde - des Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG)

Das Sächsische Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Referenten (m/w/d) für das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) im Referat 45 - Landeshochwasserzentrum, Gewässerkunde - der Abteilung 4 - Wasser, Boden, Wertstoffe - in 01109 Dresden-Klotzsche. Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen.
Dienstort: Dresden
Bewerbung bis: 31.08.2020

Leiter (m/w/d) der Stabsstelle »Digitalisierung Landwirtschaft«

Das Sächsische Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft sucht zum 01.10.2020 unbefristet einen Leiter (m/w/d) der Stabsstelle »Digitalisierung Landwirtschaft« für das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) in der Abteilung 7 »Landwirtschaft« in 04886 Köllitsch. Bei Vorliegen familiärer oder persönlicher Gründe ist der Einsatz am Dienstort Nossen möglich. Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen.
Dienstort: Nossen
Bewerbung bis: 31.08.2020

zwei Forstwirte (m/w/d) FoB Oberlausitz

Im Staatsbetrieb Sachsenforst ist beabsichtigt, zum 01.10.2020 zwei Dienstposten eines Forstwirtes (m/w/d) im Forstbezirk Oberlausitz mit Dienstsitz in 02625 Bautzen, Paul-Neck-Straße Nr. 127 befristet in Vollzeit zu besetzen. Der Dienstposten ist nach § 14 Absatz 1 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes (TzBfG) zur Krankheitsvertretung befristet zu besetzen.
Dienstort: Bautzen
Bewerbung bis: 30.08.2020

[Intern] Mitarbeiter (m/w/d) Anlagenbetrieb/Kontrolle/Bewirtschaftung

Der Staatsbetrieb Landestalsperrenverwaltung (LTV) sucht zum nächstmöglichen Termin einen Mitarbeiter (m/w/d) Anlagenbetrieb/Kontrolle/Bewirtschaftung. Die Einstellung erfolgt im Betrieb Spree/Neiße mit Dienstsitz in 02999 Lohsa, Am Silbersee 1a. Die Tätigkeit erfordert eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Wasserbau bzw. einen vergleichbaren Abschluss. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.
Dienstort: Lohsa
Bewerbung bis: 26.08.2020

Mitarbeiter (m/w/d) Anlagenbetrieb/Kontrolle/Bewirtschaftung

Der Staatsbetrieb Landestalsperrenverwaltung (LTV) sucht zum nächstmöglichen Termin einen Mitarbeiter (m/w/d) Anlagenbetrieb/Kontrolle/Bewirtschaftung. Die Einstellung erfolgt im Betrieb Spree/Neiße mit Dienstsitz in 02999 Lohsa, Am Silbersee 1a. Die Tätigkeit erfordert eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Wasserbau bzw. einen vergleichbaren Abschluss. Die Stelle ist befristet zu besetzen.
Dienstort: Lohsa
Bewerbung bis: 26.08.2020

Saisonarbeitskraft (m/w/d)

Im Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Saisonarbeitskraft (w/m/d) im Referat 73 »Pflanzenschutz« der Abteilung 7 »Landwirtschaft« in 01683 Nossen, optional in 09131 Chemnitz befristet bis zum 31.12.2020 zu besetzen.
Dienstort: Nossen
Bewerbung bis: 20.08.2020

Referenten (m/w/d) für das Referat 14 »Recht« für das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Das Sächsische Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Referenten (m/w/d) für das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) im Referat 14 »Recht« der Abteilung 1 »Zentrale Aufgaben« in 01326 Dresden-Pillnitz. Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen.
Dienstort: Dresden
Bewerbung bis: 21.08.2020

Wasserbauer (m/w/d) Spezialist Anlagenmechanik

Die LTV des Freistaates Sachsen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine befristete Beschäftigung einen Wasserbauer (m/w/d) Spezialist Anlagenmechanik. Die Einstellung erfolgt in der Flussmeisterei Gottleuba des Betriebes Oberes Elbtal mit Dienstsitz in 01816 Bad Gottleuba-Berggießhübel. Die Tätigkeit erfordert eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Anlagen- oder Industriemechanik, im Metallbau in der Fachrichtung Konstruktionstechnik oder im Bereich des Wasserbaus.
Dienstort: Bad Gottleuba-Berggießhübel
Bewerbung bis: 30.08.2020

[Intern] Sachbearbeiter Wasserrahmenrichtlinie (m/w/d)

Die LTV des Freistaates Sachsen sucht für eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit einen SB Wasserrahmenrichtlinie (m/w/d). Die Einstellung erfolgt im Betrieb Oberes Elbtal, mit Dienstsitz in Dresden, zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Die Tätigkeit erfordert einen Hochschulgrad (FH/BA) im Bereich Wasserwirtschaft, Wasserbau, Landschaftsplanung oder Landespflege, vorzugsweise mit Spezialkenntnissen im Bereich Gewässerökologie bzw. langjähriger Erfahrung auf diesem Gebiet.
Dienstort: Dresden
Bewerbung bis: 30.08.2020

Umweltschutztechnischer Assistent (UTA) oder Umweltschutztechniker oder Fachkraft für Wasserwirtschaft, möglichst mit wasserwirtschaftlichen Erfahrungen (m/w/d)

Die Staatliche Betriebsgesellschaft für Umwelt und Landwirtschaft (BfUL) sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt für den Geschäftsbereich 3 „Messnetzbetrieb Wasser und Meteorologie“, Fachbereich 32 „Messnetzbetrieb Wasser und Meteorologie Radebeul“ einen Umweltschutztechnischen Assistenten (UTA) oder Umweltschutztechniker oder Fachkraft für Wasserwirtschaft oder mit vergleichbaren bzw. geeigneten technisch-naturwissenschaftlichen Berufsabschlüssen, möglichst mit wasserwirtschaftlichen Erfahrungen,
Dienstort: Radebeul
Bewerbung bis: 18.08.2020
zurück zum Seitenanfang