Hauptinhalt

Stellenangebote

Stellenangebote einschränken auf:

     
   

29 Ergebnisse

XR Entwickler / AR/VR Spezialist (m/w/d)

Im Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums des Innern, Abteilung 3, Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Landespolizeipräsidium, ist bei der Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) ab sofort eine Stelle als XR Entwickler / AR/VR Spezialist (m/w/d) in der Abteilung 3, Fortbildungsbereich 6.2 - Medienzentrum unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Der Dienstort ist Dommitzsch.
Dienstort: Dommitzsch
Bewerbung bis: 15.06.2022

Personalleitung (m/w/d 100 %)

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung bis vorr. 01/2024, eine Personalleitung (m/w/d 100 %) bis zur Entgeltgruppe 14 TV-L im Personalmanagement.
Dienstort: Dresden
Bewerbung bis: 06.06.2022

Betriebstechniker mit Schwerpunkt Gebäudeautomation und HLS (m/w/d 100%)

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Betriebstechniker mit Schwerpunkt Gebäudeautomation und HLS (m/w/d 100%) bis zur Entgeltgruppe 6 TV-L im Bereich Gebäudemanagement und Informationstechnik (IT).
Dienstort: Dresden
Bewerbung bis: 06.06.2022

Referent/in für Campusleben (m/w/d)

An der TU Dresden, Dezernat Universitätskultur, ist im Sachgebiet Campusleben zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Referent/in für Campusleben (m/w/d) (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L) voraussichtlich bis 15.10.2022 in Mutterschutzvertretung mit der Option der Verlängerung für die Dauer der Elternzeit zu besetzen.
Dienstort: Dresden
Bewerbung bis: 14.06.2022

Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) auf Honorarbasis zur Digitalisierung historischer Notenbestände und Arbeit mit Wasserzeichen

An der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) ist zum 01.06.2022 die Stelle einer Wissenschaftlichen Hilfskraft (m/w/d) auf Honorarbasis zur Digitalisierung historischer Notenbestände und Arbeit mit Wasserzeichen, Kennziffer SLUB-2022-25 zu besetzen. Der zeitliche Umfang liegt bei 140 Stunden, abzuleisten bis 31.12.22. Die Bezahlung beträgt, je nach Ausbildungsabschluss der Bewerber:innen, bis zu 16,81 Euro pro Stunde.
Dienstort: Dresden
Bewerbung bis: 15.06.2022

Bibliothekar (m/w/d) in der Abteilung Handschriften, Alte Drucke und Landeskunde

An der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Bibliothekars (m/w/d) in der Abteilung Handschriften, Alte Drucke und Landeskunde, Kennziffer SLUB-2022-24 in Vollzeit (40,0 Stunden/Woche) bis zur Vergütungsgruppe TV-L E10 unbefristet zu besetzen.
Dienstort: Dresden
Bewerbung bis: 27.06.2022

Teamleitung Personal- und Organisationsentwicklung (m/w/d 100 %)

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teamleitung Personal- und Organisationsentwicklung (m/w/d 100 %) bis zur Entgeltgruppe 11 TV-L im Personalmanagement. Die Stelle ist neu zu besetzen und zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine längerfristige Zusammenarbeit wird angestrebt.
Dienstort: Dresden
Bewerbung bis: 01.06.2022

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im DFG-Projekt "Digitalisierung und Erschließung der neuzeitlichen lateinischen Handschriften der SLUB"

An der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w/d) im DFG-Projekt „Digitalisierung und Erschließung der neuzeitlichen lateinischen Handschriften der SLUB“ Kennziffer SLUB-2022-22 in Voll- oder Teilzeit (20,0 bis 40,0 Stunden/Woche) bis zur Vergütungsgruppe TV-L E13 befristet für die Projektdauer von zunächst 36 Monaten zu besetzen.
Dienstort: Dresden
Bewerbung bis: 05.06.2022

Honorarkraft (m/w/d) Provenienzforschung NS-Raubgut

An der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das vom Deutschen Zentrum Kulturgutverluste geförderte Projekt zur Ermittlung von NS-verfolgungsbedingt entzogenem Kulturgut eine Honorarkraft (m/w/d) Provenienzforschung NS-Raubgut, Kennziffer SLUB-2022-21 zur Unterstützung des Projektteams zunächst befristet bis zum 31.12.2022.
Dienstort: Dresden
Bewerbung bis: 07.06.2022

Sachbearbeiter (m/w/d) Besucherlenkung in der Nationalparkparkverwaltung Sächsische Schweiz

Im Staatsbetrieb Sachsenforst ist beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt den Dienstposten Sachbearbeiter (m/w/d) Besucherlenkung in der Nationalparkparkverwaltung Sächsische Schweiz, Referat Gebietsentwicklung mit Dienstsitz in 01814 Bad Schandau, An der Elbe 4 unbefristet in Vollzeit zu besetzen.
Dienstort: Bad Schandau
Bewerbung bis: 07.06.2022
zurück zum Seitenanfang