Hauptinhalt

Stellenanzeige

Sachbearbeiter (m/w/d)

Stelleninformationen

Landesuntersuchungsanstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen
Qualifikationsebene: Bachelor, Diplom (FH/BA) und vergleichbar
Dienstort: Dresden
Anstellungsverhältnis: unbefristet

Bewerbungsfrist: 30.07.2021

Kennziffer: Vw/gD/ID/55.21/BRÜ

Bewerbungsadresse

Landesuntersuchungsanstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen
Sachgebiet Personal und Recht
Jägerstraße 8 / 10
01099 Dresden

E-Mail: bewerbung@lua.sms.sachsen.de

Die Landesuntersuchungsanstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen Sachsen, die zum Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt gehört, sucht für die Verwaltung, Sachgebiet Innerer Dienst am Standort Dresden zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter (m/w//d)

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Umsetzung der RL Bau Sachsen:

    • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Bauunterhaltsleistungen in Zusammenarbeit mit dem Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien und Baumanagement (SIB)

    • Bearbeitung von Havarien, kleineren Instandsetzungsarbeiten und Reparaturen (Beauftragung externer Firmen mit Angebotseinholung, Erstellung von Beschaffungsanträgen, Abnahme von beauftragten Leistungen)

    • Bearbeitung der Entsorgung gefährlicher Abfälle sowie der Tierkörperbeseitigung (Beauftragung der Entsorgungsleistungen, Erstellung von Beschaffungsanträgen, Abnahme der beauftragten Entsorgungen)

    • Überwachung sicherheitstechnischer Prüfungen (z.B. Regalprüfung, Brandschutztüren, Leitern)

    • Projektmanagement „Beschaffung Großgeräte“ für die LUA

 

Anforderungen:

Zwingend erforderlich sind:

  • ein erfolgreicher Abschluss als Diplomingenieur (m/w/d) oder Bachelor in der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder erfolgreicher Abschluss als Techniker (m/w/d) in der Fachrichtung Hochbau oder Heizung/Lüftung/Klima

 

Erwartet werden:

  • Kenntnisse in der Entwurfs- und Ausführungsplanung
  • Erfahrungen bei der Erstellung von Nutzerforderungen gegenüber dem SIB
  • Erfahrung in der Abnahme und Abrechnung von Bauleistungen
  • technische Grundkenntnisse
  • Kenntnisse Projektmanagement
  • ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zu selbständiger und sorgfältiger Arbeitsweise
  • anwendungsbereite Kenntnisse in den Programmen Word, Excel, Outlook sowie die Bereitschaft, sich in spezifische Programme der LUA einzuarbeiten
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zum Fahren eines Dienstfahrzeuges

 

Die Stelle steht unbefristet in Teilzeit mit 20 Wochenstunden zur Verfügung.

Die Vergütung erfolgt nach TV-L.

 

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Landesuntersuchungsanstalt Sachsen nach derzeitigem Stand im Jahr 2026 an den Standort Bischofswerda umzieht, so dass die Bereitschaft zur Ausübung der Tätigkeit auch an diesem Standort gegeben sein sollte.

 

Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen fordern wir ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Entsprechende Nachweise sind beizufügen.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen.

zurück zum Seitenanfang