Hauptinhalt

Stellenanzeige

wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter

Stelleninformationen

Landesuntersuchungsanstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen
Qualifikationsebene: Master, Diplom (Universität), Magister, Staatsexamen und vergleichbar
Dienstort: Chemnitz
Anstellungsverhältnis: unbefristet

Bewerbungsfrist: Fri Sep 21 23:59:59 CEST 2018

Kennziffer: LM/hD/5.5/39.18/BRÜ

Bewerbungsadresse

Landesuntersuchungsanstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen
Sachgebiet Personal und Recht
Jägerstraße 8 / 10
01099 Dresden

E-Mail: bewerbung@lua.sms.sachsen.de

Sie sollten folgende Anforderungen erfüllen:

  • anwendungsbereite Kenntnisse des internationalen und nationalen Lebensmittelrechts, insbesondere im Bereich der pharmakologisch wirksamen Stoffe und der Zusatzstoffe

  • fundierte Kenntnisse moderner analytischer Methoden (u.a. GC, LC)

  • Erfahrungen in der Methodenentwicklung

  • Kenntnisse in der Labororganisation und der Anwendung der Qualitätsmanagementsysteme

  • gründliche und anwendungsbereite PC-Kenntnisse

  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie anwendbare Englischkenntnisse

 

Voraussetzung für Ihre Tätigkeit ist ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Lebensmittelchemie sowie der erfolgreiche Abschluss als staatlich geprüfte Lebensmittelchemikerin / staatlich geprüfter Lebensmittelchemiker.

 

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit werden erwartet:

  • hohes Maß an persönlichem Engagement
  • hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • engagiertes, fachlich fundiertes Auftreten
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichem Arbeiten sowie zur Mitarbeiteranleitung im Rahmen der zugewiesenen Dienstaufgaben

 

Die Stelle steht in Vollzeit unbefristet zur Verfügung.

Die Vergütung erfolgt nach TV-L.

 

Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen fordern wir ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Entsprechende Nachweise sind beizufügen.

zurück zum Seitenanfang