Hauptinhalt

Stellenanzeige

Hochschulsekretär/in

Stelleninformationen

Universitäten
Qualifikationsebene: Duale Berufsausbildung, Meister und vergleichbar
Dienstort: Dresden
Anstellungsverhältnis: unbefristet

Bewerbungsfrist: 15.07.2020

Bewerbungsadresse

TU Dresden, Fakultät Psychologie, Institut für Allgemeine Psychologie, Biopsychologie und Methoden der Psychologie, Professur für Differentielle und Persönlichkeitspsychologie, Herrn Prof. Dr. Alexander Strobel –persönlich–, Helmholtzstr. 10, 01069

E-Mail: alexander.strobel@tu-dresden.de

An der TU Dresden, Fakultät Psychologie, Institut für Allgemeine Psychologie, Biopsychologie und Methoden der Psychologie, ist an der Professur für Differentielle und Persönlichkeitspsychologie zum 10.08.2020 eine Stelle als

 

                                                                              Hochschulsekretär/in

                                                        (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 6 TV-L)

 

mit 50% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit zu besetzen.

Aufgaben: selbstständige Organisation und Durchführung aller allgemeinen Sekretariats-, Büro- und Verwaltungsaufgaben in deutscher und englischer Sprache (Terminverwaltung, Korrespondenz, Posteingang und –ausgang, Ablage, Telefonie, Kopier- und Versandarbeiten,  Datenverwaltung, Vor- und Nachbereitung von Meetings/Workshops/Kolloquium, Protokollführung, Führen von Aktenvorgängen, etc.); Führen der Listen über Mittelzu- und Abflüsse; Prüfung von Rechnungen, Umbuchungen, Bestellungen und Lieferungen; Beschaffungsaufgaben (u.a. Materialbestellungen); Vor- und Nachbereitung von Personal- und Vertragsangelegenheiten; Vorbereitung und Bearbeitung von Dienstreisen; Pflege der Internetseite und von Datenbanken (z.B. Literaturdatenbanken); Literaturrecherchen; Unterstützung der Professur in Lehre, Forschung u. Verwaltung.

Voraussetzungen: abgeschl. Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r, Kaufmann/-frau für Bürokommunikation oder in einem für die auszuübende Tätigkeit ähnlich geeigneten Beruf mit gleichwertigen Kenntnissen und Fähigkeiten; möglichst mehrjährige Berufserfahrung im Assistenz-/Sekretariatsumfeld (vorzugsweise im universitären); sehr gute Kenntnisse im SAP/SRM/KOPRA-System; Kenntnisse der Standards im Verwaltungsumfeld zur Rechnungslegung und Budgetierung; ausgeprägte kommunikative Kompetenz; Durchsetzungsfähigkeit; freundlicher und gewandter Umgang im Publikumsverkehr; Verhandlungsgeschick; sicheres und selbstbewusstes Auftreten; Selbständigkeit; Organisationsvermögen; Teamfähigkeit; sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in der deutschen Sprache; gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; sehr gute Kenntnisse mit Microsoft Office (insbes. Word/Excel/PowerPoint).

Die TU Dresden ist bestrebt, Menschen mit Behinderungen besonders zu fördern und bittet daher um entsprechende Hinweise bei Einreichung der Bewerbungen. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen oder ihnen Kraft SGB IX von Gesetzes wegen Gleichgestellte bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 15.07.2020 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) bevorzugt über das SecureMail Portal der TU Dresden https://securemail.tu-dresden.de als ein PDF-Dokument an alexander.strobel@tu-dresden.de oder an TU Dresden, Fakultät Psychologie, Institut für Allgemeine Psychologie, Biopsychologie und Methoden der Psychologie, Professur für Differentielle und Persönlichkeitspsychologie, Herrn Prof. Dr. Alexander Strobel –persönlich–, Helmholtzstr. 10, 01069. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.

 

Hinweis zum Datenschutz: Welche Rechte Sie haben und zu welchem Zweck Ihre Daten verarbeitet werden sowie weitere Informationen zum Datenschutz haben wir auf der Webseite https://tu-dresden.de/karriere/datenschutzhinweis für Sie zur Verfügung gestellt.

zurück zum Seitenanfang